Aktuelles

22.02.2021

Bürgschaftsbank und MBG Baden-Württemberg: Über 735 Mio. Euro für den Mittelstand in der Krise

Der Strukturwandel der baden-württembergischen Wirtschaft rund um die großen Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit stellt viele Mittelständler bereits seit geraumer Zeit vor große Herausforderungen. Dieser ohnehin schon hohe...weiterlesen

09.02.2021

Landkreis Calw etabliert unter dem Motto „Founding Forest“ ein regionales Gründungsökosystem

In diesem Kontext, finden im März und April die ersten Veranstaltungen statt, rund um das Thema Gründung. Informieren Sie sich über Finanzierungsoptionen, lassen Sie sich von Best Practice Beispielen ermutigen und stellen Sie...weiterlesen

09.02.2021

Jetzt bewerben! Innovationspreis des Landes startet in die nächste Runde

Mit dem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg (Dr.-Rudolf-Eberle-Preis) werden unkonventionelle, technologieoffene Ideen und deren Umsetzung für innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen mittelständischer...weiterlesen

16.12.2020

Landesregierung weitet Hilfen für Unternehmen, Einzelhandel und Start-ups aus

Hoffmeister-Kraut: „Unsere mittelständischen Unternehmen dürfen durch die Corona-Pandemie nicht ausgebremst werden. Sie brauchen weiterhin passgenaue Lösungen, um ihre Liquidität zu sichern“weiterlesen

14.12.2020

Jetzt bewerben beim Lea-Mittelstandspreis

Viele Unternehmen in Baden-Württemberg leben eine verantwortungsvolle und nachhaltige Unternehmensführung. Sie vereinbaren gesellschaftliches Engagement mit wirtschaftlichem Erfolg und sichern so ihre Zukunftsfähigkeit in...weiterlesen

14.12.2020

Gemeinsame Pressemeldung: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Verband Deutscher Bürgschaftsbanken e. V.

Bürgschaftsbanken: Ausweitung der Corona-Hilfen bis 30. Juni 2021 verlängertweiterlesen

03.12.2020

OPASCA bietet eine Lösung zur Organisation der Corona-Impfzentren

Die Mannheimer OPASCA GmbH, aus dem Portfolio von MBG und VC Fonds BW, hat eine digitale Lösung entwickelt, um Patientenströme in Corona-Impfzentren bestmöglich zu koordinieren und den Impfvorgang auf zwei Minuten zu reduzieren....weiterlesen