27.10.2017

Die Creapaper GmbH ist Bundessieger beim KfW-Award

Uwe D’Agnone, Geschäftsführer der Creapaper GmbH, und sein Team freuen sich sehr über ihre Auszeichnung als Bundessieger beim KfW-Award Gründen, der ihnen Innovationsstärke, Kreativität und die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung bestätigt. Das Unternehmen aus dem Portfolio der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg stellt Papier aus Gras oder Heu her und konnte sich bei dem Wettbewerb am 12. Oktober in Berlin gegen 16 Landessieger durchsetzen.

Uwe D’Agnone betont: „Der Gewinn des Unternehmenswettbewerbs der KfW bedeutet für uns eine große Ehre und die Bestätigung, dass fortschrittliche Innovation nicht immer digital sein muss. Wir müssen uns wieder darauf besinnen, mit unseren natürlichen Ressourcen nachhaltiger umzugehen. Wenn wir es mit unserer Idee schaffen, einen nachhaltigen Impuls zu setzen, werden wir zwar nicht sofort die Welt retten, aber wir leisten einen wichtigen Beitrag im Sinne eines verantwortungsvollen Umgangs mit unserer Umwelt.“

Und Bürgschaftsbank-Vorstand Guy Selbherr fügt hinzu: „Wir waren von der innovativen Geschäftsidee sofort überzeugt und freuen uns mit dem Team der Creapaper GmbH über diesen Erfolg.“ Die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg verbürgt über das InnovFin70-Programm das Ressourceneffizienzdarlehen der L-Bank zur Anschaffung einer neuartigen Produktionsanlage.

Bürgschaftsbank.de verwendet Cookies. Mehr informationen Schließen