Der Wabenprofi - Wichtige Helferlein

Die Biene ist das kleinste Nutztier der Welt – und doch leistet sie Herausragendes. Sie sorgt für Vielfalt in der Natur und auf unseren Tellern, denn sie bestäubt die allermeisten Wild- und Kulturpflanzen und verhilft ihnen so zu mehr Früchten. Mit Honig, Bienenwachs und Gelée royale liefert die Biene außerdem wertvolle Naturstoffe. Umso alarmierender ist ein Blick in die Rote Liste des Bundesamtes für Artenschutz: Rund die Hälfte der deutschen Bienenarten sind vom Aussterben bedroht. Bernd Spanbalch ist fasziniert von den nützlichen Helfern und hat aus seinem Hobby ein Geschäftsmodell gemacht. Der Wabenprofi bietet alles, was das Imker- und Bienenherz begehrt: ein Vollsortiment im Bereich Imkereizubehör und -technik. Darüber hinaus betreibt der 52-Jährige eine Wachsverarbeitung, bei der er Mittelwände sowohl aus Eigenproduktion als auch durch Umarbeitung des Blockwachses seiner Kunden anbietet. „Wir verstehen uns als Dienstleister für die Imkereien, und die Aufklärungsarbeit, insbesondere der Jungimker, ist uns wichtig“, betont der ehemalige Geschäftsführer eines Baustoffhandels. Denn Monokulturen, Parasiten und Pflanzenschutzmittel setzen den Bienen zu. Deshalb erhalten Imkereien eine immer größere Bedeutung. Nur mit artgerechter Haltung der Tiere und einer hohen Bienenwachsqualität lässt sich verhindern, dass die Zahl der Bienen weiter zurückgeht. „Das hätte katastrophale Folgen für Mensch und Umwelt“, so Bernd Spanbalch. Er ist fest davon überzeugt, dass er die Imker nur beraten und unterstützen kann, wenn er selbst tief in der Materie verwurzelt ist: Deshalb hält er selbst 100 Bienenvölker. Seine Leidenschaft für die Tiere sprang auch auf seinen Sohn über: Dieser stieg 2015 ins Unternehmen ein, und er besitzt eine Bioland-Imkerei.

Bernd Spanbalch hat sich mit seinem Imkereifachhandel seinen Traum erfüllt. Und das Geschäft brummt. Schnell wurde die 100 Quadratmeter große Lagerhalle in Weinstadt zu klein, und man zog in Stuttgart-Wangen in ein Gebäude mit mehr als sechsmal so großen Kapazitäten. Auch Betriebsmittel und die Logistik mussten aufgestockt beziehungsweise erweitert werden. Hier kam die Bürgschaftsbank ins Spiel, die das Darlehen der Kreissparkasse mit einer Bürgschaft absicherte. „Unser Produkt ist natürlich erklärungsbedürftig, und nur wenige Menschen können damit etwas anfangen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir hier überzeugen konnten“, sagt Spanbalch. „Für mich war auch der Unternehmens-Check-up eine willkommene Sache. Selbst hat man irgendwann Scheuklappen, und so ist es doch hilfreich, wenn jemand Unabhängiges sich den Businessplan anschaut.“

Für die Zukunft hat er weitere Pläne: Die Warenwirtschaft und den Webshop will er überarbeiten. Langweilig wird ihm also sicher nicht. Zumal er nebenbei einen Mietservice für Bienen, My Bees Home, betreibt. Entspannung findet er nach anstrengenden Arbeitstagen bei seinen Bienen, denn „sie strahlen so viel Ruhe aus“. Der Schutz der Tiere ist und bleibt für ihn Herzenssache – und dafür arbeitet er fleißig wie seine Honigbienen.

Der Wabenprofi

Beteiligte: Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen l L-Bank  l Bürgschaftsbank Baden-Württemberg
Finanziert mit: Gründungsfinanzierung mit 70-prozentiger Bürgschaft abgesichert

2013 gegründet l 3,5 Mitarbeiter
www.wabenprofi.de l www.mybeeshome.de

Zurück

Bürgschaftsbank.de verwendet Cookies. Mehr informationen Schließen