Unternehmens-Check-up

Sie stehen am Start Ihrer Selbstständigkeit. Sie haben Eigeninitiative, unternehmerische Ideen und konkrete Vorstellungen zur Umsetzung Ihrer ehrgeizigen Ziele. Bereits heute möchten wir Sie deshalb auf eine Möglichkeit aufmerksam machen, die Erfolgschancen Ihrer Unternehmensgründung oder Übernahme zu verbessern. Gemeinsam mit unseren Partnern und Gesellschaftern bieten wir Ihnen vor Ablauf des ersten Jahres, in der Regel sieben bis acht Monate nach dem Start, eine bezuschusste Unternehmensanalyse an.

Branchenspezialisten helfen Ihnen, frühzeitig eventuelle erste Fehlentwicklungen zu identifizieren und zu beheben. Jungen Unternehmen kann diese Kurzanalyse aufgrund von Zuschüssen des Landes besonders günstig angeboten werden.

Der Ablauf

  • Sobald uns Ihr Check-up-Antrag vorliegt, informieren wir unsere Partner, damit der Unternehmens-Check-up eingeplant werden kann.
  • Die Unternehmensanalyse wird durch erfahrene Berater durchgeführt. Für den Check-up sind in der Regel ein oder zwei Beratungstage ausreichend.
  • Die Kurzanalyse wird frühestens sieben bis acht Monate nach Gründung oder Übernahme des Unternehmens durchgeführt.
  • Mit einem gesonderten Schreiben werden Sie rechtzeitig an die Kurzanalyse erinnert, der Termin wird direkt von der jeweiligen Beratungsorganisation mit Ihnen abgestimmt.
  • Auf Basis des Beratungsberichtes werden die im Einzelfall notwendigen Maßnahmen gemeinsam mit Ihnen und der Hausbank diskutiert.

Wir honorieren Ihre Bereitschaft!

Wir wollen Ihnen die Entscheidung für den Check-up erleichtern und honorieren Ihre Bereitschaft mit einem einmaligen Zuschuss von maximal € 125.

Unsere Partner für den Check-up und aktuell anfallende Beratungsgebühren:

Einzelhandel
Handelsverband Baden-Württemberg e.V.
Tel. 0711 64864-63

  • Beratungsgebühr pro Tag netto € 250
  • Zuschussmöglichkeit für EHV-Mitglieder


Handwerk
Handwerkskammern in Baden-Württemberg

  • Aktuell keine Beratungsgebühren


Hotel-/Gastgewerbe

DEHOGA Beratung
Tel. 0711 61988-37

  • Beratungsgebühr pro Tag netto € 410,00 für Verbandsmitglieder
  • Beratungsgebühr pro Tag netto € 530,00 für Nichtmitglieder
  • Mindestberatung ist zwei Tage


Industrie/Dienstleistungen/Heilberufe und sonstige Freie Berufe
RKW Baden-Württemberg GmbH
Tel. 0711 22998-30

  • Beratungsgebühr netto € 325


Groß-/Außenhandel
Verband für Dienstleistung, Groß- und Außenhandel Baden-Württemberg e.V.
Tel. 0621 15003-0

  • Beratungsgebühr pro Tag netto € 306


(Stand 01/2019)

Bürgschaftsbank.de verwendet Cookies. Mehr informationen Schließen