0711 1645-6
Grafik: Fotolia
2.271Engagements begleitet, was ein Volumen von
516,5Millionen Euro ermöglicht hat.

Bürgschaftsbank Baden-Württemberg

Die Bürgschaften für Haus- oder Förderbankkredite der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg ermöglichen kleinen und mittleren Unternehmen Finanzierungen, wenn Sicherheiten fehlen. Gegründet wurde sie von der Wirtschaft für die Wirtschaft. Sie ist wettbewerbsneutral. Ihre Gesellschafter sind Kammern, Verbände sowie die Spitzeninstitute der Kreditwirtschaft.

Diese Programme sind neu:

12.07.2016

Verbessert: Bürgschaften für Leasingfinanzierungen

Die deutschen Bürgschaftsbanken verdoppeln das Volumen pro Leasinginvestition für das Programm „Leasing-Bürgschaft“: Es steigt auf 500.000 Euro. Seit 2014 bieten die deutschen Bürgschaftsbanken...

weiterlesen
11.07.2016

Bürgschaften und Beteiligungen fast stabil – Nachfolgen mit 20 Prozent größerem Volumen

Bürgschaftsbank und MBG Baden-Württemberg haben im ersten Halbjahr 2016 den Betrieben im Land 1.063 Finanzierungen mit einem Volumen von 242,1 Millionen Euro ermöglicht. Deutlich gestiegen ist das...

weiterlesen
08.06.