12.09.2018

4. Life Science Kongress 2018: Jetzt anmelden und Early-Bird-Ticket sichern

Die digitale Transformation führt nicht nur in der Industrie zu radikalen Umbrüchen. Sie beeinflusst auch zahlreiche Bereiche des Gesundheitswesens. Der beschleunigte Informationsaustausch, die zunehmende Vernetzung sowie intelligente Big Data-Analysen bergen großes Potenzial für eine Verbesserung der Patientenversorgung und eine effizientere Informationsverarbeitung: Von der Prävention und Diagnose über die Patienten-Überwachung bis hin zur Therapie. Zudem revolutioniert die Digitalisierung die Entwicklung neuer Medikamente sowie Innovationen in der Medizintechnik.

Networking für Gründer, Investoren und etablierte Unternehmen

Der 4. Life Science Kongress am 27.11.2018 in Heilbronn bietet Wissenschaftlern, Gründern, Investoren und etablierten Unternehmen der Branche eine exklusive Plattform zum gegenseitigen Austausch. Unter dem Motto „Digital Health: Opportunities & Challenges“ beleuchtet der Kongress die wichtigsten Chancen und Herausforderungen für die Zukunft des digitalen Gesundheitswesens.

Kongress-Programm mit hochkarätigen Branchenplayern

Auf dem Programm stehen unter anderem Impulsvorträge und Diskussionsrunden hochkarätiger Branchenplayer wie Roche, SAP, erfolgreichen Mittelständler und innovativen Start-ups. Dabei geht es auch um die wichtigsten Erfolgsfaktoren bei der Kommerzialisierung von Digital Health-Technologien.

Veranstaltet wird das Event vom Investment Lab Heilbronn, der GGS sowie dem Zukunftsfonds Heilbronn unterstützt durch die Dieter Schwarz Stiftung. Das Early-Bird-Ticket ist bis 20. September erhältlich.

Nähere Informationen finden Sie unter: http://www.life-science.management/life-science-management-kongress/kongress-2018/

Bürgschaftsbank.de verwendet Cookies. Mehr informationen Schließen